DER WECHSEL VON
TEPPICH ZU HOLZBODEN

Teppiche haben oftmals ein ziemlich vielseitiges Material, das heutzutage in vielen Haushalten verwendet wird, aber oftmals kann Teppich nach Jahren des Gebrauchs abgenutzt und veraltet sein. Viele Hausbesitzer beginnen dann in den Hauptbereichen ihres Hauses von Teppich zu Hartholz zu wechseln. Holzböden sehen nicht nur moderner aus, sondern sind in den meisten Fällen auch einfacher zu pflegen. Während einige dieses Projekt auf sich nehmen, kann es für einige zu einem Großprojekt werden, was viel Zeit in Anspruch nimmt.

DIE VORTEILE VON HOLZBÖDEN

Holzböden sind eine gute Wahl und haben viele Vorteile gegenüber Teppichböden, da sie pflegeleichter sind und sich auch hervorragend für Allergiker eignen. Egal, ob Sie ein modernes, traditionelles oder ländliches Zuhause bevorzugen, Holzböden sind vielseitig einsetzbar. Einige andere Vorteile, die Holzböden bieten, sind:

• Geringer Wartungsaufwand
• Stark und langlebig
• Verschönert Ihr Zuhause
• Passt zu jeder Deko
• Kann regelmäßig nachgearbeitet werden
• Sorgt für eine bessere Luftqualität

Oftmals können Teppiche mit der Zeit schmutzig und leicht fleckig werden. Daher müssen Sie Teppiche möglicherweise häufig professionell reinigen lassen, um das Gefühl nicht zu haben, dass sich Ihr Zuhause muffig oder unrein anfühlt. Mit Holzböden sieht es anders aus. Hier können Sie die Böden nach einer Verschmutzung leicht reinigen und in den meisten Fällen müssen Sie sich keine Sorgen mehr über Verschmutzungen machen.

VERSCHIEDENE ARTEN VON HOLZBÖDEN

Wenn es um Bodenbeläge für zu Hause geht, gibt es viele Farben, Oberflächen und Größen zur Auswahl. Die Hauptauswahl fällt meist auf Laminatböden, traditionellem Hartholz oder Mehrschichtholz. Laminat ist normalerweise die billigere Variante, kann aber sehr leicht zu erkennen sein. Die Hartholzoptionen sind ähnlich, aber traditionelles Hartholz kann teurer und schwieriger zu verlegen sein, obwohl diese Art von Bodenbelag wahrscheinlich sehr lange hält. Mehrschicht-Parkettböden können die gleichen oder geringfügig höheren Kosten verursachen als herkömmliche Parkettböden, lassen sich jedoch viel einfacher selbst verlegen. Es gibt auch schwimmende Holzböden, die direkt auf dem Unterboden verlegt werden können. Diese Art hat ein Feder-und-Nut-Schnappsystem. Als Hausbesitzer liegt es ganz bei Ihnen, welchen Stil Sie für Holzböden wählen, höchstwahrscheinlich einen Stil, der zu Ihrem Küchenfarbschema oder zu Ihren Möbeln im Haus passt.

WAS SOLLTE MAN BEACHTEN, WENN MAN DEN TEPPICH ENTFERNT UND HARTHOLZBÖDEN VERLEGEN MÖCHTE?

Es gibt ein paar Dinge die Sie beachten sollten, wenn es darum geht, Ihren alten Teppich zu entfernen und Hartholzböden zu verlegen. Sie müssen vorher sicherstellen, dass die alten Teppichböden ordnungsgemäß entfernt wurden, damit genügend Platz für das Verlegen des neuen Holzboden vorhanden ist. Für diejenigen, die etwas Erfahrung mit praktischen Arbeiten haben, ist es vielleicht in Ordnung, neue Fußböden in sich aufzunehmen, aber wie bereits erwähnt, kann es etwas schwieriger sein, als Sie sich vorstellen.

Wenn Sie Ihre alten Teppiche herausreißen, müssen Sie besonders vorsichtig an den Rändern des Raums sein, an denen der Teppich mit Nagelstreifen, die entlang des Raumumfangs verlaufen, am Unterboden befestigt ist. Sie müssen besonders vorsichtig sein, wenn Sie diesen Rand entfernen, da die Nägel scharf sind und Sie sich so leicht verletzten können. Daher ist eine ordnungsgemäße Entsorgung wichtig. Sie müssen höchstwahrscheinlich die Verkleidung im Raum entfernen, um auf die Heftstreifen zugreifen zu können, die zum Festhalten des Teppichs verwendet werden. Dies sind wichtige Schritte, um den Boden für das Verlegen von Hartholz vorzubereiten.

LASSEN SIE DIE MALER IN DÜSSELDORF DEN JOB FÜR SIE ERLEDIGEN!

Wir von Maler in Dus sind Experten, wenn es darum geht, Ihren Bodenbelag in genau das zu verwandeln, was Sie suchen. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie selbst Teppiche zerreißen müssen, wir kümmern uns von Anfang bis Ende um die Verlegung Ihres Teppichbodens auf Hartholzböden! Wir beraten Sie sogar gerne, welcher Fußbodentyp für Ihr Zuhause am besten geeignet ist. Unsere Experten verfügen über langjährige Erfahrung in der Verlegung und Verlegung von Parkettböden und übernehmen gerne Ihr nächstes Projekt!

Schreiben Sie uns noch heute an, um Ihren kostenlosen Kostenvoranschlag zu erhalten!

Alle Leistungen ansehen